Am Samstag, den 21. März 2009 fanden in der Rundsporthalle in Baunatal die Gau- Einzelmeisterschaften 2009 statt. Bei diesem Wettkampf ging es darum, herauszufinden, welche Turnerin sich eines der begehrten Tickets für die Hessischen Einzelmeisterschaften am 09./10. Mai in Korbach erturnt und somit den Turngau Nordhessen vertreten darf.

Der TV Hoof ging insgesamt mit 7 Mädchen in 3 Wettkampfklassen an den Start.

Den Anfang machten am frühen Samstag morgen Meike Kranz, Lea- Maria Reuting, Lisa Hartmann, Lilli Krug und Nicola Pflug in der Wettkampfklasse 7 (Jahrgang 2000 und jünger) mit ihren Pflichtübungen.

Für die 5 jungen Turnerinnen war es die erste Teilnahme überhaupt an den Gau- Einzelmeisterschaften und dementsprechend war auch die Nervosität sehr groß.
Trotzdem begeisterten die Jüngsten vom TV Hoof die Kampfrichter an den 4 Geräten Sprung, Stufenbarren, Balken und Boden.

Bei der Siegerehrung strahlten dann nicht nur die 5 Mädchen, sondern auch die Trainer/innen waren sichtlich stolz auf den Nachwuchs des TV 1891 Hoof e.V.
In der Einzelwertung erturnte sich Lisa Hartmann einen tollen 10. Platz, Nicola Pflug konnte sich Platz 8 sichern und Meike Kranz begeisterte mit dem 5. Platz. Nur ganz knapp verpassten Lea- Maria Reuting und Lilli Krug das Treppchen und teilten sich den 4. Platz.
In diesem Wettkampf gingen 15 Mädchen an den Start.