Mittwoch, 15 Juni 2011 00:00

1. Durchgang Kreisliga

Am Sonntag, den 22. Mai 2011 startete der TV Hoof mit zwei Mannschaften in der Kreisliga im Turnen. Der erste von drei Durchgängen fand in Heckershausen statt. Am frühen Sonntagmorgen musste unsere jüngste Mannschaft an die Geräte. Trotz großer Aufregung zeigten die Mädchen einen guten Wettkampf und die Trainerinnen Sabrina Steinberg und Franziska Bürger waren sehr zufrieden mit den gezeigten Leistungen. In der Mannschaftswertung erreichte das Team den 5. Platz von 12 Mannschaften. In der Mannschaft turnten Celina Albrecht, Shirley Carl, Annika Kerning, Lena Kranz, Carolin Löber und Leonie Rösler.   Am späteren Vormittag traten dann die etwas älteren Mädchen zu ihrem Wettkampf in Heckershausen an. Auch sie waren sehr angespannt und voller Aufregung. Schon beim Einturnen zeigte sich dass die Konkurrenz sehr stark war und die Nervosität stieg. Aber die Mädchen zeigten im Wettkampf ihr ganzes Können an den Geräten und erturnten sich den 4. Platz von 10 Mannschaften. Ihre Trainerin Eva Carl war sehr stolz und vollkommen zufrieden mit der gezeigten Leistungen ihres Teams, bestehend aus Lisa Hartmann, Meike Kranz, Lilli Krug, Nicola Pflug und Lea-Maria Reuting. Als Kampfrichter waren Andrea Jungermann und Michael Kirch für den TV Hoof im Einsatz. Am Sonntag den 12. Juni heißt es nun für beide Mannschaften beim zweiten Durchgang in Baunatal erneut schöne Übungen zu präsentieren und die guten Plätze zu verteidigen.